Solarstrom

Die sauberste Energie kommt von der Sonne. Die Photovoltaik (PV) nutzt die Energie der Sonne ohne Umwege, Gestank, Lärmemissionen und nicht zuletzt ohne endliche Ressourcen zu verbrauchen. Die eigenen Solarzellen garantieren ein entsprechendes Mass an Unabhängigkeit bei der Stromversorgung und sind Ausdruck des persönlichen Engagements für eine nachhaltige Ressourcennutzung.

Die Einsatzgebiete der Photovoltaik-Anlagen sind vielfältig und stellen an die Planung sehr unterschiedliche Ansprüche. Bei der Wahl des Standortes ist der Ausrichtung und dem Einstrahlwinkel der Sonne besondere Beachtung zu schenken. Sollte Ihr Dach demnächst saniert werden, wäre dies die ideale Gelegenheit eine integrierte PV-Anlage zu realisieren. Hingegen kann eine Aufdach-Montage fast überall erstellt werden und bietet die grösste Unabhängigkeit zum bestehenden Dach.

Mit einer Fläche von beispielsweise 20 m2 werden im Mittelland ungefähr 3‘000 Kilowattstunden pro Jahr produziert. Eine Kombination von Photovoltaik-Anlage und thermischer Warmwasserproduktion ist ebenfalls eine interessante Möglichkeit die Sonnenenergie zu nutzen. Die Überschüsse der gewonnenen Solarenergie werden ins öffentliche Netz eingespeist und vom Energieversorger vergütet.

Strom vom eigenen Dach – auch für Sie! Wir beraten Sie gern

Buholzer Marcel AG | Meggen, Emmenbrücke | 041 377 11 77